FC Ingolstadt 04

FC Ingolstadt 04

Der FC Ingolstadt 04 wurde 2004 gegründet. Spielstätte ist der Audi-Sportpark mit rund 15.000 Plätzen, die Vereinsfarben sind schwarz und rot. Am 27. September 2014 stellte der FC Ingolstadt 04 mit einem 1:0-Sieg beim Karlsruher SC den Zweitligarekord von Bayer 04 Leverkusen (Mai 1978 bis April 1979) ein. Der FCI war damit ebenfalls in 17 Spielen in Folge auswärts ungeschlagen geblieben. Anschließend blieb der Verein noch bis zum 19. Auswärtsspiel in Serie ohne Niederlage. Durch einen 2:1-Sieg am 33. Spieltag zu Hause gegen RB Leipzig sicherten sich „die Schanzer“ im Mai 2015 den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga; sie wurden damit in der Saison 2015/16 der 54. Verein der Bundesligageschichte.

Auf dieser Seite befindet sich das offizielle Auktionshaus des FC Ingolstadt. Alle Artikel, die hier angeboten werden, stammen direkt aus den Beständen des FC Ingolstadt und sind garantiert Originale. Fälschungen und Imitate haben im Auktionshaus des FC Ingolstadt keine Chance.

Versteigert werden z.B. original getragene "matchworn" Trikots des FC Ingolstadt, Equipment und Trainingsartikel die von den Profis des FC Ingolstadt getragen wurden, Fanartikel mit handschriftlichen Autogrammen der Spieler sowie zahlreiche weitere Unikate & Raritäten und außergewöhnliche Events rund um den FC Ingolstadt.